Uri schickt erstmals SVP-Vertreter nach Bern

Im Dreikampf um den einzigen Nationalratssitz des Kanton Uri triumphiert Beat Arnold (SVP) mit einer klaren Mehrheit. Frida Steffen (CVP) und Annalise Russi (Grüne/SP) folgen deutlich abgeschlagen mit praktisch gleich vielen Stimmen.

Im Ständerat vertreten neu Josef Dittli (FDP) und Isidor Baumann (CVP) den Kanton Uri in den nächsten 4 Jahren.

Stephanie Gisler und Tobias Arnold fangen die Reaktionen der Gewinner und Verlierer ein und beurteilen die Wahl und dessen Bedeutung für den Kanton Uri.

Moderation: Stephanie Gisler und Tobias Arnold, Technik: Daniel Aschwanden

Auf zu spannenden Wahlen!

Am 18. Oktober wird gewählt. Auch der Kanton Uri kann drei Personen nach Bern schicken: Zwei Ständeräte und einen Nationalrat. Um die Sitze in die kleine Kammer, den Ständerat, gibt es keinen Kampf: Mit Josef Dittli (FDP) und Isidor Baumann (CVP) stellen sich nur zwei Kandidaten zur Wahl für die beiden Sitze. Politcast Uri hat mit ihnen deshalb ein kurzes Interview geführt. Ausserdem erklären wir die Ausganglage für die Nationalratswahl und wie das Wählen eigentlich funktioniert. In den kommenden Tagen wird Politcast Uri ausserdem eine Sendung mit den drei Nationalratskandidaten aufzeichnen. Man darf sich auf eine spannende Wahlzeit freuen!

Moderation: Stephanie Gisler, Interviews: Christian Arnold und Florian Arnold, Technik: Florian Arnold

Ständeratswahlen: Isidor Baumann

Die beiden Kandidaten Isidor Baumann (CVP) und Markus Stadler (GLP) fanden leider keinen gemeinsamen Termin für ein Streitgespräch. Stattdessen hat sie Nicola Imhof einzeln interviewt.

 

Im diesem Teil spricht der amtierende Regierungsrat Isidor Baumann.

 

Interviews: Nicola Imhof, Technik: Dani Aschwanden und Florian Arnold

Ständeratswahlen: Markus Stadler


Die beiden Kandidaten Isidor Baumann (CVP) und Markus Stadler (GLP) fanden leider keinen gemeinsamen Termin für ein Streitgespräch. Stattdessen hat sie Nicola Imhof einzeln interviewt.

 

Im ersten Teil spricht der amtierende Ständerat Markus Stadler.

 

Interviews: Nicola Imhof, Technik: Dani Aschwanden und Florian Arnold

Ständeratswahlen: Felix Muheim und Gusti Planzer

In der ersten Wahlsendung von Politcast Uri treten der ehemalige Landratspräsident Felix Muheim von der SP und der Kantonalpräsident der SVP Uri, Gusti Planzer auf. Die beiden Ständeratskandidaten sprechen über sich und ihre Hauptanliegen, die sie in Bern einbringen möchten. Bei Gusti Planzer sind das der neue Finanzausgleich (NFA) und die Armee. Bei Felix Muheim sind das Bildung, Energie und Umwelt. Ein Thema, das beiden wichtig ist: Die Verkehrspolitik. Hier zeigen Muheim und Planzer ihre unterschiedlichen Ansätze auf.

 

Moderation: Elias Bricker
Reporter: Christian Arnold
Technik: Dani Aschwanden, Florian Arnold